Riesenremmidemmi mit Lighthill-Gospel – alles für den Chef!

Zum Abschluss des Kirchentages in der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche brachte Lighthill-Gospel jede Menge Anbetungslieder unters Volk. Mit Feuer im Hintern und den Herzen im Himmel.

Er ist der größte Gospelchor Berlins. Fast 150 Sängerinnen und Sänger zählt Lighthill-Gospel mit Motivator, Leiter und Macher Stephan Zebe an der Spitze. Die Frauen und Männer – viele von ihnen aus Friedrichshagen und nicht alle mit der Kirche verbandelt – haben ein abwechslungsreiches und fröhliches 60-Minuten-Programm drauf, das unter die Haut geht. Nachdem immer mal wieder die Erlöserkirche in Lichtenberg unter solch gewaltigem Sound bebt, war nun die Kaiser-Wilhelm an der Reihe. Und es hat sich gelohnt. Vor vollem Haus und saunagleichen Temperaturen flatterten Lieder zur Ehre Gottes durch die Stuhlreihen, kräftig und im kirchentagstauglichen Mix aus Tempo und Mitklatschanimation. Alles für den Chef – im Himmel.

Lighthill-Gospel, Stephan Zebe und Pfarrerin Sapna Joshi laden künftig regelmäßig in die Rummelsburger Erlöserkirche zur Dospel Church ein. Mehr Informationen unter: www.facebook.com/berlingospelchurch